13 Ausgaben AUTOMOBILSPORT in zwei Sprachen sind in den letzten drei Jahren an den Start gerollt. Insgesamt über 1.800 Seiten, die durch unsere Hände gegangen sind — von der Konzeption, über das Layout mit seinen Korrekturphasen und bis hin zur Datenverarbeitung für den Druck.

Das Magazin hat sich mittlerweile am Markt etabliert und die spannenden Geschichten aus der Welt des Motorsports haben ein offenes Ohr bei den Lesern gefunden. Es gab viele positive Rückmeldungen über die Jahre. Zugleich hat das Magazin, mit seinen Geschichten und Kolumnen, sogar die ein oder andere Auszeichnung erhalten.

Als besonderes Dankeschön fanden die treuen Abonnenten dieses Mal für Ausgabe #13 ein spezielles Cover. Dieses war und ist nicht käuflich zu erwerben. Es handelte sich dabei um eine seltene Aufnahme von den Erprobungsfahrten 1984 in der Wüste Algeriens. Durchgeführt wurde diese Erkundungsfahrt damals noch mit einem Porsche 959 (mit Saugmotor).

Magazin-Design Sonderausgabe Cover Automobilsport 13

Die spannende Geschichte dieser Herausforderung von Paris nach Dakar für das kleine Team aus Zuffenhausen findet man nun in Ausgabe 13. Diese ist deutschlandweit an Bahnhöfen, Flughäfen und am Kiosk erhältlich. Oder noch einfacher: Direkt beim Sportfahrer Verlag.

Bannerwerbung AUTOMOBILSPORT Ausgabe 13

Wie auch schon bei den vergangenen 12 Ausgaben, gab es in dieser natürlich auch wieder ein großes Poster zu technischen Details rund um das Titelthema. In einem der kommenden Beiträge werden wir versuchen, den vollen Umfang der gestalteten Plakate einmal zu bebildern. Die Einzelplakate sind demnächst übrigens auch im Shop (www.sportfahrer-zentrale.de) verfügbar.

Die Arbeit an der kommenden Ausgabe hat schon begonnen und wir freuen uns wie immer auf die grafischen Herausforderungen für das nächste Magazin Design.

Bei Interesse finden Sie den ersten Beitrag zur AUTOMOBILSPORT unter folgendem Link: Racing, History and Passion